Könizer August-Tour: Die

  <<<<          

Kurztext

Insgesamt 12 schmucke Kapellen stehen am Weg unserer Radtour durch den unteren und mittleren Sensebezirk. Sie sind Heiligen gewidmet, die in der Volksfrömmigkeit noch tief verankert sind. Auch wer mit Religion nichts am Hut hat, kann sich dem besonderen Charme dieser kleinen, oft bescheidenen Kulturdenkmäler kaum entziehen und darf sich auf eine abwechslungsreiche, wenn ab und zu auch etwas anstrengende Hügellandschaft freuen.

Infos

Sportart Rennvelo
Start der Tour Flamatt, Dorfzentrum / FR
Ziel der Tour Flamatt, Bahnstation / FR
Distanz 53 km
Höhenmeter 990 m
Höchster Punkt 830 (Bächlisbrünnen)
Dauer 3:00 - 3:30 Std.
Kartenmateriel Velokarte des VCS 1:60 000 «Bern-Thun-Fribourg-Emmental
Autor
 
18.1.2018 / Istvan Jakab
 
     

Route

Flamatt - Grossried - Guldifeld - Obermettlen - Reservoir Höchi - Hostettlen - Ueberstorf - Breitenried Niedermuhren - Lehwil - Lettiswil - Menzishus - Wyssenbach - Bäriswil - Schmitten - Flamatt
 
Fotoalbum Webcam 360° - Pano Video
GoogleEarth Drucken PDF Google Map

Downloads

.btk .csv .g7t .gdb
.gpx .kml .kmz .ovl
.smb .smo .tk .trk
.txt .xml .xol

Höhenprofil

Elevation profile

Bewertung

Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur

Beschreibung

Ausgangspunkt ist die Bahnstation Flamatt. Rasch passieren wir das Dorfzentrum Richtung Freiburg. Nach der Bahnunterführung biegen wir zweimal links ab und schon heisst es einen kleinen Gang einlegen. In engen Kehren windet sich das Strässchen hinauf ins Grossried. Bis ins Guldifeld, vor Niedermettlen, überwinden wir nochmals eine Stufe von der wir uns nur kurz erholen können. Ein weiterer Aufstieg bringt uns nach Obermettlen (1. Kapelle). Richtig steil wird es dann hinauf zum Reservoir Höchi. Bis dort haben wir auf knapp acht Kilometern bereits 450 Höhenmeter überwunden. Die wunderbare Rundsicht auf dem Dach des Reservoirs belohnt unsere Anstrengung. Mit angezogenen Bremsen lassen wir uns sachte zum Weiler Hostettlen (2. Kapelle) hinunterrollen. Von dort bis zur Einmündung in die Hauptstrasse vor Albligen und weiter zum Harriswald geht es fast dauernd abwärts. Die Fahrt durch das Enetmoos nach Ueberstorf ist praktisch flach. Vor dem Dorf halten wir uns links und erreichen über die Weiler Ledeu, Kessibrunnholz und Breitenried Niedermuhren (3. Kapelle). Auf diesem Abschnitt überwinden wir nochmals drei kurze, aber happige Steigungen. Der Hauptstrasse folgen wir nur bis nach Lehwil. Die kurze Abfahrt in eine kleine Talsenke verleiht uns den nötigen Schwung für die anschliessende Gegensteigung. Nach Wiler vor Holz (4. Kapelle) erwarten uns zwei weitere Bodenwellen. Vor Heitenried geniessen wir den schönen Ausblick Richtung Jura. Wir queren das Dorf und die Hauptstrasse und erreichen die Talsenke von Lettiswil (5. Kapelle). Nun wird’s nochmals zweimal sehr steil. Kurz nach Obermonten (6. Kapelle) haben wir den Kulminationspunkt und auch den anstrengendsten Teil unserer Tour hinter uns. Nach einer Schleife über Bächlisbrünnen (7. Kapelle) fahren wir hinunter nach St. Antoni und über Burgbühl (8. Kapelle) nach Menzishus (9. Kapelle). Von dort geht’s nochmals einige Höhenmeter tiefer ins hintere Tavernatal. Über Gagenöli erreichen wir bei Wyssenbach (10. Kapelle) die Hauptstrasse Richtung Tafers. Diese verlassen wir bei der Bushaltestelle «Rohr» und pedalen über den gleichnamigen Weiler (11. Kapelle) und über einen kleinen Hügel hinüber nach Bäriswil. Unsere weiteren Stationen sind die Weiler Angstorf, Heitiwil und Berg. Der Abstecher zur gleichnamigen 12. Kapelle führt uns über einen aussichtsreichen Hügelzug nach Schmitten. Der Rest der Tour ist wiederum ein munteres Auf und Ab, nämlich über Frieseneit, Fendringen, Staffels, Wünnewil, Balsingen und Eggelried. Von dort bringt uns eine steile Schlussabfahrt zurück nach Flamatt.  
 

Idee

Willy Dietrich, Beitrag Könizer Zeitung

Externe Links

Blockieren Kommentar Mail Autor Weitersagen
Bike-Shops
Ski + Velocenter AG (Bern) 
Bern
Velocittà GmbH 
Bern
Ski + Velocenter AG (Niederwa) 
Niederwangen
Velo Krea 
Bern
Gump- und Drahtesel 
Liebefeld
HENES Bikegalerie GmbH 
Wünnewil
Moto Güüge GmbH 
Laupen
Bpod.ch Hiltbrand 
Bern
Crash Cycles GmbH 
Bern
Velo Service [Bern] 
Bern

© www.GPS-Touren.ch