:::::::::::::::::: 

Rundwanderung im Malbun FL ::::::::::::::::::

Kurztext Schöne, aber strenge Wanderung zwischen 1600 und 2350m.ü.M.
 
 
 
Bike-Shops
Bike Garage Anstalt 
Triesen
RAMADASA 
Balzers
Sigis Velo-Shop Anstalt 
Balzers
Infos
Sportart Wandern :: Sommer
Start der Tour Malbun / FL
Distanz 10 km
Höhenmeter 1030 m
Höchster Punkt 2359 (Augstenberg)
Dauer 4:00 - 5:00 Std.
Kartenmateriel Swiss Map 1:25 000 / CD 6 / Ostschweiz
Autor 18.1.2008 / Rolf Järmann
Fotos
     
Route Malbun - Tälihöhi - Pfälzer Hütte - Augstenberg - Spitz - Sareis
Links
 Fotoalbum  Webcam  360° - Pano  Video
 GoogleEarth  Drucken  PDF  Google Map
Downloads
.btk .csv .g7t .gdb
.gpx .kml .kmz .ovl
.smb .smo .tk .trk
.txt .xml .xol
Swiss Map 50:000
Bewilligung Bundesamt für Landestopographie, Nr. JM061022
Google Map
Höhenprofil Hoehenprofil
Bewertung
Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur
Beschreibung Nach dem Start beginnt sofort der Aufstieg. Die 450 Höhenmeter sind relativ schnell überwunden. Manchmal etwas steiler, dann wieder fast flach. Am Schluss wird es dann nochmals etwas steiler. Auf der Tälihöhe kann man sich entscheiden, ob man über das Silberhorn direkt zum Augstenberg (siehe Tour 145) abkürzt. Nach der Tälihöhe geht es wieder etwas abwärts und dann nach einer kurzen steilen Rampe auf breiten Wanderwegen zur Pfälzer Hütte.

Nach insgesamt ca. 2 Stunden Wanderzeit ist man in dieser schönen Berghütte. Zu empfehlen sind die super Rösti mit Speck und Ei...

Der zweite Teil der Wanderung beginnt mit dem Aufstieg zum Augstenberg. Der Wanderweg wird schmal und zeitweise Steil, Stahlseile sichern den Aufstieg. Gehbeschwerden sollte man keine haben... Auf dem Augstenberg hat man in die Lichtensteiner- Österreicher und Schweizer-Alpen im Blick. Nach dem Abstieg gehts im ständigen Auf und Ab auf dem Grat zum Saraiserjoch. Hier kann man den direkten Weg nach Malbun (Tour 146) wählen oder auf der Höhe bleiben und am Schluss den Abstieg per Sesselbahn von Sarais bewerkstelligen.


Falls Sie auf Ihrem PC das kostenlose Google Earth installiert haben, klicken Sie im Bereich Download auf die KML- oder KMZ-Files für einen virtuellen Rundflug über diese Strecke..


Das XOL File im Bereich Download enthält die detaillierte Strecke als Overlay für die neuen digitalen Landeskarten SWISS MAP 50 v3 oder SWISS MAP 25. (Erhältlich bei www.Velo-Direct.ch ).


Kurzanleitung zum Laden der Strecke auf Ihre Swiss-Map Karte auf dem PC und auf ein GPS-Gerät:
Speichern Sie die Streckendaten (XOL File) mit Mausklick rechts, "Ziel speichern unter" auf Ihren PC. Dann öffnen Sie die Swiss Map Karte 50.000 oder 25.000. Jetzt laden Sie die Strecke mit "Datei" und "Overlay öffnen" auf die Karte. Wollen Sie diese Strecke auf Ihr GPS - Gerät kopieren? Nichts einfacher als das. Mausklick rechts auf der Strecke, "Tracks übertragen zum GPS" und los gehts. Die Strecke wird nun als TRACK auf Ihrem GPS Gerät gespeichert. (Swiss Map Version LKVIS 1.0.14 Build 65 vom 27.12.2006. Falls Ihre Version tiefer ist, können Sie von der www.swisstopo.ch Homepage einen kostenlosen Update installieren)

Idee Rolf Järmann
Externe Links
  • Malbun
  •  
     Blockieren  Kommentar  Mail Autor  Weitersagen
     


    © www.GPS-Touren.ch