:::::::::::::::::: 

Könizer März-Tour: Durch Feld und Wald ::::::::::::::::::

Kurztext Der nachstehende Ausflug führt uns zunächst quer durch den Forst, dem grössten zusammenhängende Waldstück zwischen Bern und Laupen. Nach dem aussichtsreichen Hochplateau zwischen Bramberg und Allenlüften passieren wir das breite Flusstal der Saane und in einem munteren Auf und Ab Teile des unteren Sensebezirks.
 
 
 
Bike-Shops
Bike and Fun 
Meikirch
ONE 80° (Köniz) 
Köniz
Ski + Velocenter AG (Bern) 
Bern
Mr. Feelgood Bern 
Bern
Bikeline 1 
Bern
Thömus AG 
Thörishaus
Disco Cycle Manuel Rauch 
Hinterkappelen
Velo Service [Bern] 
Bern
City Cycles Bern 
Bern
Koller Velos 
Wabern

Onlineshops
VELO-DIRECT.ch 
Bettwiesen

Partner
Kettenrad.ch 
Bettwiesen
Agentur Felix AG 
Bettwiesen

Top Brands
HOPE Technolgy 
UK
ROTWILD 
GER
ACEPAC 
CZ
KEYWIN 
NZ
TUFO 
CZ
Joes 
ISR
SPOT Tracker 
USA
YAKIMA 
NED
NUTRIXXION 
GER
CYKELL Racks 
BEL
Infos
Sportart Tourenfahrrad
Start der Tour Niederscherli / BE
Ziel der Tour Niederscherli / BE
Distanz 57 km
Höhenmeter 700 m
Höchster Punkt 670 (Liebewil und Mittelhäusern)
Dauer 2:30 - 3:00 Std.
Kartenmateriel Velokarte des VCS 1:60 000 «Bern-Thun-Fribourg-Emmental
Autor 18.1.2018 / Istvan Jakab
Fotos
     
Route Niederscherli - Liebewil - Thörishaus - Matzenried - Süri - Gümmenen - Gammen - Schiffenen - Ueberstorf - Mittelhäusern - Niederscherli
Links
 Fotoalbum  Webcam  360° - Pano  Video
 GoogleEarth  Drucken  PDF  Google Map
Downloads
.btk .csv .g7t .gdb
.gpx .kml .kmz .ovl
.smb .smo .tk .trk
.txt .xml .xol
Google Map
Höhenprofil Hoehenprofil
Bewertung
Kondition
Schwierigkeit
Erlebnis/Natur
Beschreibung Wir verlassen die Bahnstation Niederscherli auf einem kleinen Strässchen, welches uns über die Bahnüberführung und durch den Bircherewald hinunter nach Mengestorf führt. Nach dem Hügel von Liebewil geht’s rasant hinunter nach Thörishaus. Über die Autobahnüberführung verlassen wir das Wangental und gelangen auf der Schorrgasse durch ein idyllisches Tal hinauf nach Landgarben. Von dort geht es rechts auf der Neueneggstrasse bis Forsthaus und von dort erstmals quer durch den Forst nach Matzenried. Dort biegen wir links ab Richtung Süri. Auf der Abfahrt in eine Talsenke nehmen wir Schwung für die Gegensteigung, die uns erneut in den Schatten spendenden Forst führt. Unsere weiteren Stationen sind Süri, dann die Abzweigung vor Spengelried und Rosshäusern. Auf diesem Hochplateau geniessen wir die herrliche Aussicht Richtung Alpen und Jura. Auf der Stationsstrasse gelangen wir hinauf nach Allenlüften und wenig später zum Weiler Mauss. Nach einer kurvigen Abfahrt münden wir am Gümmenenstutz in die Kantonalstrasse ein. Auf ihr geht’s weiter abwärts nach Gümmenen. Nach der Saanebrücke fahren wir links auf einer langen Geraden Richtung Laupen. Bei Kilometer 27.2, kurz vor der Laupenau, biegen wir rechts ab und erklimmen die Anhöhe von Gammen. Dann passieren wir Kriechenwil und den Röseliwald. Bei Grueneburg münden wir in die viel befahrene Hauptstrasse Murten-Düdingen. Nach der Staumauer des Schiffenensees können wir diese linkerhand wieder verlassen. Über ein etwas holpriges Asphaltsträsschen fahren wir zum Weiler Schiffenen, dann links hinüber zur Siedlung Schlattli und von dort über eine kurze Rampe hinauf nach Bundtels. Ein Wegweiser leitet uns über Fillistorf zum Bahnhof Schmitten und etwas später hinunter ins Mühletal. Dort fahren wir auf der Hauptstrasse Richtung Bern/Flamatt und zweigen nach knapp 1.5 Kilometern rechts ab. Auf dem Anstieg zum Golfplatz Bluemisberg dürften sich die ersten Ermüdungserscheinungen bemerkbar machen. Die Fahrt nach Ueberstorf und weiter nach Niedermettlen, Blattishaus, Lenglod und Riederen ist dann wieder recht erholsam. Auf der steilen Abfahrt hinunter zur Riederenbrücke ist Vorsicht geboten. Auf dem kurzen Flachstück in der Sensematt sammeln wir nochmals unsere Kräfte für den letzten, am Anfang etwas ruppigen Aufstieg nach Mittelhäusern. Die letzten 2.5 Kilometer auf der Hauptstrasse zurück zum Ausgangspunkt erlauben ein lockeres Ausrollen. Wer noch etwas Puste hat, kann dort den Stundendurchschnitt noch etwas nach oben korrigieren.
Idee Willy Dietrich, Beitrag Könizer Zeitung
Externe Links
  • Author Willy Dietrich
  • Könizer Zeitung
  • Verein Sportbörse
  • Tourenbeschreibung
  •  
     Blockieren  Kommentar  Mail Autor  Weitersagen
     


    © www.GPS-Touren.ch